Allen & Heath PA122

Art.Nr.:
740
Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
749,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Der PA12 Mixer enthält alle Tools die man braucht um ein Standard Stereo PA-System zu steuern. Das legendäre, innovative Allen & Heath Design und die exzellente Soundqualität machen diese Einsteigerkonsole zum idealen Livemixer für Clubgigs, Schulsysteme, Konferenzräume und tourende Musiker. Qualitätsbewusste schätzen den hohen Standard der PA Series, sie ist inklusive der gleichen individuellen, vertikalen Schaltungen, geriffelten Potis und Buss-Verbindungen aus massivem Kupfer, wie die angesehenen Konsolen der ML Serie. Die Audio-Performance des PA12 Mixers bietet die herrlich volle, offene und natürliche Qualität die man von einem professionellen Allen & Heath Pult erwartet.

Mono-Eingänge
24 Mono-Kanäle mit Mic (XLR) & Line (TRS) Eingängen. Line-Eingang überschreibt den XLR-Eingang. Individuell geschaltete +48V Phantomspeisung. Neuer 2-Stufen Vorverstärker ohne Pad mit gleichmäßigem Gain. Line-Eingang an die zweite Stufe für bessere Abstimmung und Performance. Geschalteter 100 Hz High-Pass Filter, Insert, 4-Band EQ, 4 Aux-Mixes, Mute mit LED, PFL-Schalter mit LED (fungiert als Peak-Indikator), 100 mm Fader.

4-Band EQ
Shelving LF (60 Hz) und HF (12 kHz). Fixiertes LM (250 Hz), und durchstimmbare HM (300 Hz – 6 kHz). Die fixierte 250 Hz Regelung wurde sorgfältig selektiert um schwammige Sounds zu vermeiden und Wärme zu verleihen.

Duale Stereo-Kanäle
Vier Stereo-Kanäle mit je zwei unsymmetrischen Stereo-Eingängen, eine als RCA, die andere als TRS Buchse. Getrennte Gain-Regler für Source-Mixing im Kanalzug. Die oberen Eingänge (RCA) sind direkt, anstelle des Kanalzugs, an L&R schaltbar und bieten damit zusätzliche Returns. 2-Band Shelving-EQ, 4 Aux-Mixes, Stereo-Balance, Mute mit LED, PFL mit LED, 100 mm Fader als Mono-Kanäle.

4 Aux-Sends
Von allen Kanälen: 2 Pre-Fade für Foldback-Mix – diese haben 100 mm Fader-Master, Mute-Schalter mit LED, AFL mit LED, TRS-Ausgänge (für internes Routing an die Ausgangs-Sektion). 1 Post-Fade Aux-Mix für FX – dieser speist die internen FX und hat einen TRS-Ausgang für externe FX. 1 Post-Fade Aux-Mix an TRS-Ausgang für externe FX oder spezielle Einspeisungen.

Mix-Ausgänge
Der Haupt-Ausgang für den Stereo-Mix hat 100 mm Fader-Control & Mute mit LED-Anzeige. TRS-Buchsen für die Ausgänge. Mono-Summen-Ausgang mit Pegel-Regelung und Schalter für den Subwoofer-Modus an eine TRS-Buchse. Record-Ausgang (RCA) analog + SPDIF Pre-/Post-Fader schaltbar. Zwei 12 Segment LED-Anzeigen zeigen Programm (oder PFL/AFL) an. Inserts auf TRS-Buchsen für externe Signalbearbeitung. Output-EQ und Routing an interne Endstufen/externe Systeme ist on-board.

EQ-Ausgang
Die Ausgangssektion bietet semi-parametrisches 4-Band EQ für die TRS Slave-Ausgänge und die internen Endstufen. Damit ist mehr Kontrolle für präzises Lautsprecher-Management und besonders für Foldback/Monitore gegeben als mit Grafik-EQs. Der Quellen-Selektor für die Ausgangs-EQ-Sektion ist verwendbar für links/rechts, L&R-Summe/Foldback1, oder Foldback1/Foldback2.

Digital-FX
Der digitale Effektprozessor mit 16 Programmen bietet Hall, Delay, Chorus und weitere Effekte, auch kombiniert. Dieses Effektmodul speist die Mono- & Stereo-Kanäle über Post-Fade FX-Aux. Der Ausgang des FX-Moduls wird mittels 100 mm Fader mit Mute & PFL geregelt und an Stereo-Mix und FB1&2 mit Post-Fade Pegel-Regelung geroutet. An dieser Stelle bieten 2 TRS-Eingänge mit Pegel-Regelung eine Möglichkeit um externe FX mit der internen Einheit zu kombinieren. Die interne FX-Einheit kann ausgeschaltet werden um ausschließlich externe Effekte zu verwenden. Die Fußschalter TRS-Buchse schaltet den FX-Kanal stumm. Effekte sind mit dem Allen & Heath Software-Editor (kostenlos auf der Resource-CD und auf unserer Website) MIDI-editierbar.

Master-Sektion
Hintergrundbeschallung BGM-Modus - spielt 2-Track Eingang in den Main-Mix Post-Fader, lässt User den Fader hinunter ziehen (bei Patching, Pausen, Walk-In) und Musik über Endstufen/Lautsprecher abspielen. 2-Track Eingang (RCA) mit Pegel-Regelung an L&R – speist Kopfhörer-Monitor-Selektor (überprüft Aufnahme). Zwei 12 Segment, 3-farbige LED-Meter zeigen die aktive Monitor-Quelle an. Große LED zeigt aktives PFL/AFL an - Signal überschreibt L&R/2TRK Monitor-Quellen-Selektion. Standby-Schalter benutzt Relais zum Abkoppeln der Lautsprecher. 2-Track Ausgang (RCA) analog + SPDIF erlaubt „direct to digital“ Aufnahmen. Schaltbare Pre-/ Post-Master L&R-Fader. Mono-Summen-Ausgang mit Pegelregelung (TRS) - Modus-Schalter für Sub-Speisung mit 100 Hz Low-Pass Filter. Kopfhörer-Ausgang (TRS) mit Pegelregelung.

Netzteil
Robustes und zuverlässiges internes Netzteil. 1600 W Design.

Lampe
4-Pin XLR Buchse